Über uns

Über uns

Sie bilden den ersten Vorstand des neuen Vereins „Hilfe für Menschen in Hoima/Uganda“: (v.l.) Beisitzer Martin Schenkel, Beisitzerin Elisabeth von Oy, zweiter Vorsitzender Johannes Droste, Beisitzerin Dagmar Möllmann, Vorsitzender Franz Potthoff, dritte Vorsitzende und Kassiererin Karin Monse, die Beisitzerinnen Karin Schotte und Eva-Maria Fartmann sowie Schriftführerin Christa Haßler.

Der Verein „Hilfe für Menschen in Hoima/Uganda e.V.“ wurde am 22. Januar 2018 gegründet.
Die Tätigkeiten des Vereins ist die Entwicklungshilfe.
Wir wollen finanzielle Mittel beschaffen, um Kindern in der Diözese Hoima/Uganda den Schulbesuch zu ermöglichen. Die Kinder sollen eine sinnvolle Lebensperspektive erhalten, was insbesondere Bildung, Gesundheit, Kleidung und Ernährung beinhaltet.
Der Zweck und Aufgaben des Vereins sind in der Satzung im § 2 beschrieben und sollen durch den Vorstand angeschoben und gemeinsam mit den Mitgliedern umgesetzt werden. Die Unterstützung von Projekten soll mit zuverlässigen Kontaktpersonen (hier insbesondere Pater Emmanuel Twinomujuni) vorangetrieben werden. Pater Emmanuel kommt schon seit über 14 Jahren zu Besuch in unsere Gemeinde. Viele seiner Hilfsprojekte wurden in den letzten Jahren durch die Pfarrgemeinde und private Spenden unterstützt.
Wir wollen diesen Weg weitergehen und hoffen somit auf viele neue Mitglieder.
Die erforderlichen Mitgliedsanträge finden Sie ebenfalls unter dieser Rubrik.