Mitgliederversammlung 2020

Mitgliederversammlung 2020

Zur bereits dritten Mitgliederversammlung begrüßte Franz Potthoff zahlreiche Mitglieder. In seinem Jahresrückblick wies der Vorsitzende noch einmal auf den erfolgreichen Abschluss der Arbeiten zur Wasserversorgung an der St.-Charles-Lwanga Schule in Muhorro hin. Der erste Besuch von Father Geofrey als Nachfolger von Father Emmanuel im letzten Sommer war vielen Mitgliedern noch präsent. Außerdem berichtete Franz Potthoff von der Teilnahme des Vereins an den Veranstaltungen in Darfeld ( Ostermarkt, Stoppelmarkt, Spekulatiusmarkt).
Mittels einer Power-Point-Präsentation schilderte Johannes Droste in seiner Funktion als zweiter Vorsitzender die aktuellen Baumaßnahmen am Internatsgebäude: Nach Abschluss der Dacharbeiten wird in den nächsten Wochen der Innenausbau und der Bau der Bäder und Toiletten erfolgen. Nach Fertigstellung sollen jeweils ca. 25 Jungen und Mädchen in diesem Gebäude übernachten können.
Der von Karin Monse vorgetragene Kassenbericht zeigte, dass die Unterstützung des Projektes nur durch die große Spendenbereitschaft möglich ist. Nicht nur die Großspende der Biomolkerei Soebbeke, sondern auch die Mitgliedsbeiträge, sowie die kleinen und großen Spenden der vielen Unterstützer machte dieses Projekt möglich, betonte Frau Monse.
Zwei Jahre nach Vereinsgründung standen zum ersten Mal Wahlen auf der Tagesordnung. Die Versammlung bestätigte Johannes Droste als zweiten Vorsitzenden, Christa Haßler als Schriftführerin, sowie die Beisitzer Dr. Eva-Maria Fartmann, Karin Schotte, Elisabeth von Oy, Dagmar Möllmann und Martin Schenkel in ihren Ämtern.
Zum Abschluss der Versammlung äußerte Franz Potthoff, dass der Verein auch weiterhin alles daran setzen werde, das Bildungs- und Gesundheitssystem im Bistum Hoima zu unterstützen. Denn nur dadurch könne eine Verbesserung der Lebenssituation der Menschen dort erreicht werden.

Dacharbeiten am Internatsgebäude

Kommentare sind geschlossen.