Spekulatiusmarkt

Spekulatiusmarkt

Auch auf dem diesjährigen Spekulatiusmarkt waren wir wieder mit einem Stand vertreten. In vielen guten Gesprächen konnten wir über die aktuelle Situation unseres Vereins berichten. Viele waren begeistert davon, dass wir trotz des Todes unseres Freundes Pater Emmanuel, mit so viel Energie uns weiter für die Menschen in Uganda einsetzen. Zudem erbrachte der Verkauf des Winterwenzel Käse einen Gewinn von 300€. Ein toller Erfolg.


Die Kommentare sind geschloßen.