Anpacken für Uganda

Anpacken für Uganda

So lautete die Überschrift des Artikels in der Allgemeinen Zeitung von Mittwoch dem 24. Januar 2018. Ein Herzenswunsch der Mitglieder des Vorbereitungsteams war in Erfüllung gegangen. Der Verein „Hilfe für Menschen in Hoima/Uganda e.V.“ wurde gegründet.
Über 30 Interessenten hatten sich eingefunden um den Verein zu gründen. Die Vereinsgründung ging zügig über die Bühne. Nach den Satzungsbeschlüssen und Vorstandswahlen, wurde auch der Mitgliedsbeitrag festgesetzt. Er beträgt mindestens 12 € im Jahr – wobei es nach oben keine Grenzen gibt.
Wie auf diese Beiträge so ist der junge Verein auch auf Ideen und Vorschläge angewiesen, wie Spenden gesammelt und die Ziele mit Leben gefüllt werden können.
Den Kindern eine sinnvolle Lebensperspektive zu bieten wird die Hauptaufgabe des Vereins sein.

 

Die Kommentare sind geschloßen.